Am Gala-Abend des Familienwochenendes 2020 hat Myriam Lienhard (Präsidentin von ELA Schweiz) den ELA-Paten Didier Défago zum Ehrenmitglied von ELA Schweiz gekürt.

 

Seit dem ersten Treffen mit Yan und Arnaud (die von Leukodystrophie betroffen sind) engagiert sich Didier Défago unermüdlich an der Seite des Vereins dafür, Kinder, die an dieser seltenen Krankheit leiden, zu unterstützen.


Er wurde «ELA-Pate» und hat – trotz des Terminplans eines Olympiasiegers – immer Zeit gefunden, an Solidaritätsaktionen teilzunehmen. Inden Jahren 2016, 2017 und 2018 hat er sogar die Wohltätigkeitsveranstaltung «Tout Schuss pour ELA» in Morgins initiiert und organisiert.

 

ELA Schweiz bedankt sich ganz herzlich bei Didier für sein unglaubliches Engagement, seine wundervollen menschlichen Qualitäten und seine Freundschaft.

 

ddef membrehonneur

 

Myriam Lienhard, Yan, Arnaud und Didier Défago